Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Leevke Wilkens, M.A.

Leevke Wilkens, M.A. Foto von Leevke Wilkens, M.A.

Telefon
(+49)231 755-4200

Sprechzeiten
Sprechstunden nach Vereinbarung per E-Mail (mittwochs 14-15 Uhr)

 

Publikationen:

  • Pferdekämper-Schmidt, Anne; Sartor, Teresa; Wilkens, Leevke & York, Jana (2022). Inklusionsorientiert Lehren und Lernen - Methodenkatalog für den Hochschulkontext. Technische Universität Dortmund. https://doi.org/10.17877/DE290PB2-0
  • Wilkens, Leevke; Bühler, Christian (2022). Usability of an Accessible Learning Platform – Lessons Learned. In: Miesenberger, K., Kouroupetroglou, G., Mavrou, K., Manduchi, R., Covarrubias Rodriguez, M., Penáz, P. (eds) Computers Helping People with Special Needs. ICCHP-AAATE 2022. Lecture Notes in Computer Science, vol 13342, 343-350. Springer, Cham. https://doi.org/10.1007/978-3-031-08645-8_40
  • Wilkens, Leevke; Bühler, Christian (2022). Accessible Videos in Higher Education – Lost in Translation?!. In: Antona, M., Stephanidis, C. (eds) Universal Access in Human-Computer Interaction. User and Context Diversity. HCII 2022. Lecture Notes in Computer Science, vol 13309, 151-171. Springer, Cham. https://doi.org/10.1007/978-3-031-05039-8_11
  • Bosse, Ingo; Wilkens, Leevke; Renner, Gregor (2022). Internet, soziale Medien und Unterstützte Kommunikation. Eine Studie zu Nutzungsweisen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Bedarf an Unterstützter Kommunikation. In: Erwachsenbildung und Behinderung. Umgang mit sozialen Medien, 33,1,24-35.
  • Delere, Malte; Wilkens, Leevke; Höfer, Hanna; Bühler, Christian; Marci-Boehncke, Gudrun (2022): Gestaltung einer barrierefreien videobasierten Lehr-Lern-Umgebung zur Reflexion digitaler Inklusionsorientierung im Fach Deutsch. In: Nina Harsch, Martin Jungwirth, Martin Stein, Yvonne Noltensmeier und Nicola Willenberg (Hg.): Diversität Digital Denken - The Wider View. Eine Tagung des Zentrums für Lehrerbildung der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster vom 08. bis 10.09.2021: WTM-Verlag, S. 379-382.
  • Heitplatz Vanessa; Wilkens Leevke; Bühler Christian (2022). Gestaltungskonzepte und Beispiele zu digitalen Bildungsangeboten für heterogene Zielgruppen. In: Luthe EW., Müller S.V., Schiering I. (Hrsg.) Assistive Technologien im Sozial- und Gesundheitssektor. Gesundheit. Politik - Gesellschaft - Wirtschaft. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-34027-8_16.
  • Haage, Anne; Wilkens, Leevke; Lüttmann, Finnja & Bühler, Christian (2021). Emergency Remote Teaching und Inklusion. Erfahrungen und Bedarfe von Studierenden mit und ohne Beeinträchtigungen während der Pandemie. In: MedienPädagogik 40, 346-366. Doi: 10.21240/mpaed/40/2021.11.23.X.
  • Wilkens, Leevke; Haage, Anne; Lüttmann, Finnja & Bühler, Christian (2021). Digital Teaching, Inclusion and Student's Needs: Student Perspectives on Participation and Access in Higher Education. In: Social Inclusion 9 (3),117-129, DOI: 10.17645/si.v9i3.4125
  • Wilkens, Leevke; Heitplatz, Vanessa N. & Bühler, Christian (2021). Designing Accessible Videos for People with Disabilities. In: Antona Margherita & Stephanidis Constantine (Hrsg.) Universal Access in Human-Computer Interaction. Access to Media, Learning and Assistive Environments. HCII 2021. Lecture Notes in Computer Science, vol 12769. Springer, Cham, 328-344. DOI: 10.1007/978-3-030-78095-1_24
  • Linke, Hanna & Wilkens, Leevke (2020). Inklusionsorientierter Makerspace als Lernort in der digitalisierten Gesellschaft. Dimensionen des Projekts SELFMADE. In: Heinzel, Viktoria; Seidl, Tobias & Stang, Richard (Hrsg.). Lernwelt Makerspace. Perspektiven im öffentlichen und wissenschaftlichen Kontext, 177-188. Doi: 10.1515/9783110665994-014
  • Bosse, Ingo; Renner, Gregor & Wilkens, Leevke (2020). Social Media and Internet Use Patterns by Adolescents With Complex Communication Needs. In: Language, Speech, and Hearing Services in Schools, Doi: 10.1044/2020_LSHSS-19-00072
  • Wilkens, Leevke; Bühler, Christian & Bosse, Ingo (2020). Accessible Learning Management Systems in Higher Education. In: M.Antona & C. Stephanidis (Hrsg.). Universal Access in Human-Computer Interaction. Applications and Practice. HCII 2020. Lecture Notes in Computer Science, vol 12189. Springer, Cham. Doi: 10.1007/978-3-030-49108-6_23.
  • Garbe, Carolin & Wilkens, Leevke (2020). Wenn (plötzlich) alles anders ist. Kommunikation für Menschen mit erworbenen Einschränkungen. In: Unterstützte Kommunikation, 2,20,6 -11. 
  • Wilkens, Leevke (2019). „The most important voices are often the hardest to hear” – Einflüsse auf die standardisierte Interviewführung mit Menschen mit komplexen Kommunikationsbedürfnissen. In uk & forschung, 9, 4-11.
  • Linke, Hanna & Wilkens, Leevke (2019). SELFMADE – Selbstbestimmung und Kommunikation durch inklusive MakerSpaces – Barriere-Checkliste. Online verfügbar unter: https://eldorado.tu- dortmund.de/handle/2003/38423.
  • Wilkens, Leevke (2019). Interviews mit Menschen mit komplexen Kommunikationsbedürfnissen– Hinweise für InterviewerInnen. In: Ling, Karen & Niediek,Imke (Hrsg.).UK im Blick Perspektiven auf Theorien und Praxisfelder in der Unterstützen Kommunikation. Düsseldorf: Verlag selbstbestimmtes Leben, 337-346.
  • Bosse, Ingo; Czelinski, Maximilian; Linke, Hanna; Pelka, Bastian; Struck, Henrike & Wilkens, Leevke (2017). SELFMADE- Selbstbestimmung und Kommunikation durch inklusive MakerSpaces. In: D. Lage & K.Ling (Hrsg.). UK spricht viele Sprachen. Zusammenhänge zwischen Vielfalt der Sprachen und Teilhabe. Karlsruhe: von Loeper Literaturverlag, 431-445.
  • Bosse, Ingo; Kostka, Jacqueline; Nellen, Cosima, Olukcu, Sema & Wilkens, Leevke (2016). Individuelle Wege in der Unterstützten Kommunikation.  In: UK und Forschung, 6, 25-26.
  • Bosse, Ingo & Wilkens, Leevke (2016). Research and Intervention to Improve Institutional Structures for Adult AAC Users. In: M. Antona & C- Stephanidis (Eds.). Universal Access in Human-Computer Interaction to Learning, Health and Well-Being 2016, Part I, LNCS 97937, 161-171.
  • Bosse, Ingo & Wilkens, Leevke (2015). Etablierung, Implementierung und Vernetzung: UK in Wohn- und Werkstätten der Dortmunder Behindertenhilfe- eine Projektstudie zu Barrieren und Förderfaktoren. In: UK und Forschung, 5, 19-26.

 

Kurzvita:

Seit 10/2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „DEGREE 4.0 – digitale reflexive Leher/-innenbildung 4.0: Videobasiert - Barrierefrei - Personalisiert" am Fachgebiet Rehabilitationstechnologie der TU Dortmund

11/2018 - 03/2022

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Fachgebiet Körperliche und Motorische Entwicklung in RuP

04/2015-09/2018

Wissenschaftliche Hilfskraft, Fachgebiet Körperliche und Motorische Entwicklung in RuP

09/2015-07/2018

Tutorin, Fakultät Rehabilitationswissenschaften Projektstudium

2015-2018

Master Rehabilitationswissenschaften, TU Dortmund

2012-2015

Bachelor Rehabilitationspädagogik, TU Dortmund

Adresse

Emil-Figge-Straße 50
44227 Dortmund

Raum 4.449